Zum Neuen Jahr – Gastblog

„Ich sagte zu dem Engel, der an der Pforte des neuen Jahres stand: ‚Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgegen gehen kann.‘ Der Engel aber antwortete: ‚Gehe nur hin in die Dunkelheit. Und lege deine Hand in Gottes...

Frohe Weihnachten!

Weihnachten – Gastblog Weihnachten heißt nicht nur zurückschauen hinab auf das Kind in der Krippe es ist so leicht dieses Kind zu lieben Weihnachten heißt auch die Augen aufheben den Nächsten sehen und Ihn erkennen es ist oft nicht leicht diesen Nächsten zu...

Mein Leben – eine ständige Gratwanderung -Gastblog

Mein Leben – eine ständige Gratwanderung Die neue Situation, ein erneuter Lockdown so kurz vor Weihnachten, lässt mich wieder einmal zur Gratwanderung zwischen Panikmache und Verharmlosung unterwegs sein. Weihnachten wird mir dabei helfen. Weihnachten einmal ganz...

Gott kann das nicht sehen

Deutsch Gott kann nicht mit ansehen, wie die Menschen leiden. Er kann es sehen. Er kann es sehen, und kann es nicht sehen. Er kann es nicht sehen, was sich Menschen antun. Sie sind völlig außer sich. Sie sind völlig außer sich, und sehen nicht mehr, was sie sich...

Gott kann kommen

Deutsch Gott kann kommen, sagen die Menschen. Gott ist da, sagen die Menschen nicht. Sie sagen es nicht, weil sie nicht wissen, dass Gott da ist. Gott kann kommen, ist auch leichter gesagt. Warum? Weil die Menschen dann beruhigt das tun können, was sie tun. Sie tun...

Brief an Gott

Deutsch Ich sitze da. Ich bin da. Ich bin da – Gott. Ich bin da, und kenne Dich. Ich kenne Dich und liebe Dich. Ich kenne Dich, und weiß, dass Du anders bist. Ich weiß, dass Du anders bist, als diejenigen uns sagen, die Dich vertreten. Du bist nicht ein Gott der...